Zusatzfahrer

Zweiter Fahrer

Mit dem Nachbarschaftsauto darf nur der Leiher fahren, weitere Fahrer sind durch die Zusatzversicherung nicht abgedeckt.

Für 4 € je angefangenen 24-h-Zeitraum kannst du einen zweiten Fahrer dazu buchen. Und so einfach geht es:

  • Für Zusatzfahrer gilt wie für den Leiher: 23-70 Jahre alt, min. 3 Jahre Führerschein.
  • Der Zusatzfahrer benötigt ein eigenes Nachbarschaftsauto-Profil (kostet nichts) mit seinen persönlichen Daten inkl. Führerschein.
  • Der Vermieter muss mit dem Zusatzfahrer einverstanden sein.
  • Auch der Zusatzfahrer legt bei Autoübergabe Ausweis/Führerschein vor.
  • Nur ein Zusatzfahrer ist pro Vorgang möglich; er muss für den gesamten Leihzeitraum dazu gebucht werden.
  • Du erhältst eine Buchungsbestätigung mit Bestätigung des Zusatzfahrers.