Versicherung

Optimal versichert während des Verleihzeitraums

Unsere Versicherung wird genau für den Zeitraum des Verleihs vom Leiher abgeschlossen. Im Fall eines Schadens erfolgt die Abwicklung ausschließlich über die Zusatzversicherung, die bereits bestehende Autoversicherung muss also nicht zahlen. Die Zusatzversicherung gilt europaweit und wird automatisch abgeschlossen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

Deutschlands erste Vollkasko-Versicherung für privates Carsharing

Extra günstig
pro Tag schon
ab 5,75 €

Kurzzeit-Tarif Langzeit-Tarif Rabatt-Modell
Für nur 4,90 € Versicherungsgebühr kann ein Nachbarschaftsauto für bis zu 4 Stunden versichert und 200 km gefahren werden. Bei Buchung eines Nachbarschaftsautos reduziert sich stufenweise schon ab einer halben Woche Leihdauer der Preis für die Zusatzversicherung. Kleine sparsame Autos werden günstiger versichert, als leistungsstarke - so gibt's Vollkasko ab 5,75 € bis 12,30 € je angefangene 24 Stunden.


  • Schutz

    OK Voll­kasko-ver­sichert während des Auto­verleihs

    Leistung der R&V;: Einer der größten deutschen Auto­versicherer

    Abschluss automatisch bei Auto­verleih



    Rundum versichert sein ist ein gutes Gefühl.
    Während des Verleihs gibt's Top-Auto-Schutz:

    Vollkasko-Schutz: Deckt Schäden am eigenen Auto ab bei vom Leiher verursachten Unfällen.
       +
    Teilkasko-Schutz: Deckt Schäden ab durch Diebstahl, Haarwild, Steinschlag, Unwetter usw.
       +
    Kfz-Haftpflicht-Schutz: Deckt Schäden ab, die der Leiher anderen durch Unfall zufügt inkl. Personen- und Sachschäden bis 100 Mio. €.

    Dieser Schutz besteht sogar, wenn das Auto sonst gar nicht Vollkasko-versichert ist.

  • Kosten

    OK Kosten ab 5,75 € pro ange­fange­ne 24 h

    Der Leiher zahlt im Voraus zusätzlich zum Leihpreis

    Kein Dauer­vertrag, nur jedes Mal genau für den Leihzeitraum




    Großer Schutz für unsere Community: Privates Carsharing jetzt erstmals mit Vollkaskoschutz.

    Extra günstig für unsere Community haben wir diesen Versicherungsvertrag verhandelt.
    Je nach Auto und Leihdauer schon ab 4,90 €.

    Genau für den gewünschten Leihzeitraum wird im Buchungsprozess automatisch berechnet und angezeigt, was die Versicherung kostet.

    Bestätigung des Versicherungsschutzes erfolgt per Email nach Buchungsabschluss.

    Jedes versicherbare Auto wird bei jeder Buchung auch automatisch versichert.

  • Leistung

    OK 24h-Unfall-Hotline der Ver­siche­rung hilft

    Leiher ist verant­wort­lich und dabei gut versichert

    Natürlich klären Leiher und Verleiher alle Schritte miteinander ab



    Unsere Community hat erfahrene Fahrer über 23 Jahren mit mehr als 3 Jahren Führerschein.

    Trotzdem kann mal was passieren. Dann gilt natürlich: Erstmal Ruhe bewahren.

    Eure Verantwortlichkeiten sind geregelt in den Muster-Überlassungsbedingungen.

    Der Leiher ist gut versichert aber für alle Schäden verantwortlich und zahlt deshalb auch den Selbstbehalt der Versicherung.

    Die Zusatzversicherung leistet im Schadenfalle vorrangig, damit die vorhandene Auto-Versicherung nicht zahlen muss.

  • Rabatt

    OK Keine Hoch­stu­fung des Tarifs im Schaden­fall

    Erfahrene Fahrer sind Voraus­setzung: Alter 23-70 und 3 Jahre Führer­schein

    Rabatt bei längerem Autoverleih




    Viele Autobesitzer haben Auto-Versicherungen mit Rabatt wegen langer Schadenfreiheit oder eingeschränktem Fahrerkreis und wollen diesen nicht verlieren.

    Unser wichtigstes Ziel bei der Versicherung: Eine Auto-Versicherung für den Zeitraum des privaten Autoverleihs, die im Schadenfalle zahlt, damit der Verleiher alle Rabatte behält.

    Deshalb leistet unsere Zusatzversicherung im Schadenfalle vorrangig, damit die vorhandene Auto-Versicherung nicht zahlen muss.

  • Vertrag

    OK Eigene Auto-Ver­siche­rung bleibt bestehen ohne Änderung

    Voraus­setzun­gen für Autos werden auto­matisch geprüft

    Zusatz-Schutz europaweit bei privatem Autoverleih




    Unsere Community ist keine gewerbliche Autovermietung, bei uns werden gelegentlich Privatautos verliehen.

    Jedes Auto muss natürlich pflichtversichert, angemeldet, verkehrssicher sein und TÜV haben.

    Die bestehende Kfz-Versicherung
    muss nicht verändert werden.

    Fast alle Autos werden zusatzversichert
    Wir prüfen die Auto-Daten und wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, wird die Zusatzversicherung automatisch abgeschlossen.


Voraussetzungen

Leiher
  • Alter über 23 und unter 70 Jahre,
  • Ständiger Wohnsitz in Deutschland,
  • Gültiger Führerschein für Pkw seit min. 3 Jahren (Deutschland oder EU / Norwegen / Schweiz)
Auto
  • In Deutschland als privater Pkw zugelassen,
  • Angemeldet und aktueller TÜV,
  • Alter bis max. 20 Jahre,
  • Tachostand bis max. 250.000 km,
  • Motorleistung bis max. 200 kw,
  • Ursprünglicher Neupreis max. 75.000 €.
Verleiher
  • Volljährig, ständiger Wohnsitz in Deutschland,
  • Gültiger Pkw-Führerschein (Deutschland / EU),
  • Eigentümer des Autos oder hat Eigentümer-Vollmacht von Lebenspartner im Haushalt/Vater/Mutter/Sohn/Tochter.

Details

Nicht versichert ist
  • Verleih gewerblicher Mietfahrzeuge,
  • Verleih von Fahrzeugen ohne Zulassung als Pkw, z.B. Lkw, Wohnmobil, Motorrad, etc.,
  • Verleih von finanzierten / Leasing-Autos, bei denen der Verleiher nicht Eigentümer ist,
  • Schäden durch den Verleiher als Fahrer,
  • Schäden durch Familien- oder Haushaltsangehörige des Verleihers.
Optional zusätzlich buchbar
Alle Details zur Zusatzversicherung
und die rechtlichen Grundlagen findest du bei den ... noch Fragen?